Freiwillige Feuerwehr

Feuerwehrhaus
Blumenstraße 2
73262 Reichenbach an der Fils
Telefon (0 71 53) 95 89 90
Fax (0 71 53) 95 89 91

Kommandant
Michael Kohlhaas
Blumenstraße 2
73262 Reichenbach an der Fils
Telefon (0 71 53) 95 89 90
Fax (0 71 53) 95 89 91

Das Feuerwehrhaus ist nur im Alarmfall besetzt. Für Ihren Notruf rufen Sie 112 an.

Warum es sich lohnt zur Feuerwehr zu kommen!

Wir brauchen DICH!

Die Freiwillige Feuerwehr Reichenbach an der Fils stellt den Brandschutz und die Technische Hilfeleistung als Teil der Gemeinde sicher.

Diese Pflichtaufgabe jeder Kommune kann nur mit ausreichend Personal sichergestellt werden. Freiwillige Feuerwehr bedeutet, dass die Feuerwehrfrau oder der Feuerwehrmann seiner beruflichen Tätigkeit nachgeht und im Alarmfall zum Feuerwehrhaus kommt. Von dort geht es zu Brandbekämpfung, Technischer Hilfeleistung, Umweltschutz, Absturzsicherung und vielen anderen Einsätzen. Die Aufgabe ist der Schutz und die Hilfe für die Bürgerinnen und Bürger unserer Heimatgemeinde. Ebenso führt sie ehrenamtlich die Brandschutzerziehung in Kindergärten, Schulen und Altenbetreuungseinrichtungen durch Aufklärung in Kindergärten, Schulen und Altenbetreuungseinrichtungen durch.

Wen sucht die Freiwillige Feuerwehr?

Wer in Not geratenen Menschen helfen will, muss körperlich fit und qualifiziert ausgebildet sein. Engagement, Teamgeist, Verantwortungsgefühl und die Bereitschaft, sich ständig weiter zu bilden, sind Voraussetzung. Mitmachen können alle Männer und Frauen ab 17 Jahren. Nationalität und Religion spielen keine Rolle. Voraussetzung ist allerdings die körperliche und geistige Eignung sowie die Beherrschung der deutschen Sprache. In die Jugendfeuerwehr werden Mädchen und Jungen bis 17 Jahren auf Antrag aufgenommen.

Was bietet die Freiwillige Feuerwehr

  • Abwechslung vom beruflichen und privaten Alltag
  • Anerkennung bei den Bürgerinnen und Bürgern, sowie den Kameradinnen und Kameraden
  • das gute Gefühl etwas Sinnvolles zu machen
  • die Chance anderen Menschen zu helfen
  • neue Freundschaften und eine gute Kameradschaft
  • einzigartige Erlebnisse, die nur wenige Menschen erleben dürfen
  • Erfolgserlebnisse, die einen stolz machen
  • Führungsmöglichkeiten, die sich im Berufsleben widerspiegeln können
  • moderne, begeisternde Ausrüstung
  • Teamwork, das Spaß macht, mitreißt und fördert
  • Wissen, das auch privat genutzt werden kann (Motorkettensägenführer, Erste-Hilfe-Ausbildung)
  • Arbeitsmedizinische Untersuchungen
  • Aufwandsentschädigung bei Einsätzen und Lehrgängen
  • Unfallversicherungsschutz

Wie wird man Feuerwehrangehöriger

Ganz einfach: Nach dem Eintritt in die Freiwillige Feuerwehr Reichenbach erhältst Du eine fundierte Ausbildung. Neben den Einsätzen bilden sich die Feuerwehrangehörigen durch Übungen und Ausbildungsdienste regelmäßig weiter und üben die Handgriffe für zügige und sichere Einsätze.

Wir suchen DICH!

Engagiere Dich in Deiner Freiwilligen Feuerwehr! Hilfsbereitschaft, die Aktionen während des Einsatzes, das Erfolgserlebnis nach einem gelöschten Feuer, geretteten Menschenleben oder wenn man Gefahr abwenden konnte, die Bestätigung durch Freunde, sinnvolle Freizeitaktivitäten und Spaß mit Kameraden, der Umgang mit modernster Technik und das Lernen interessanter Sachverhalte... Es gibt viele Gründe, Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann zu werden! Melde ich gleich bei einer Freiwilligen Feuerwehr Reichenbach an der Fils. Du erreichst uns im Feuerwehrhaus in der Blumenstraße zu unseren Dienstabenden immer Mittwochs ab 19:00 Uhr.